Immobilien in Naumburg

Die Domstadt Naumburg erstreckt sich inmitten des Weinlandes der Saale und der Unstrut. Malerische Landschaften mit Weinbergen, Obstwiesen, Wäldern und Wanderwegen bieten Touristen und Einheimischen viele Möglichkeiten, die Natur zu erleben und zu genießen. Verschiedene Kultur- und Freizeitangebote machen Naumburg zu einem beliebten Erholungsort. Im Zentrum der mittelalterlichen Altstadt ragt Naumburgs Wahrzeichen empor: der Naumburger Dom. Das berühmte und Jahrhunderte alte Bauwerk ist mit seine Baukunst und seiner Geschichte ein großer Besuchermagnet. Wenn Sie in der historischen Kulturstadt wohnen möchten, dann sind wir der richtige Ansprechpartner für Sie. Neben unseren aktuellen Angeboten unserer Immobilien in Naumburg, finden Sie auch noch weitere Informationen rundum die Stadt.

Fakten zur Stadt

  • Bundesland: Sachsen-Anhalt
  • Landkreis: Burgenlandkreis
  • Einwohner: 32.402 (Stand 31.12.2018)

Wienroth Immobilien

Email info@wienroth-immobilien.de
Telefon +49(3641)273202
Fax+49(3641)273203

Unsere aktuellen Immobilienangebote in Naumburg

1 Suchergebnis

Der Immobilienmarkt in der Stadt

In der Kernstadt von Naumburg wohnen 32.402 Einwohner auf einer Stadtfläche von 129,9 km². Hinzu kommen noch die eingemeindeten Orte wie unter anderen Bad Kösen, Freiroda, Großjena, Kleinjena, Kleinheringen, Schieben, Roßbach und Flemmingen. Die Einwohnerdichte beläuft sich hier auf 249 Einwohner je Quadratkilometer. Die Wohnlagen der Immobilien in Naumburg haben eine mittlere bis gute Qualität. Normal ausgestattete Einfamilien- und Doppelhäuser, die älter als drei Jahre sind, werden aus dem Bestand laut den Gutachtern von Capital Immobilienkompass* für 1.118 €/m² angeboten. Der Kaufpreis für Neubauhäuser, die nicht älter als drei Jahre sind, liegt gegenwärtig durchschnittlich bei 1.238 €/m². Die Eigentumswohnungen aus dem Bestand, der älter als drei Jahre ist, liegen bei einem Kaufpreis von 587 €/m². Neubauwohnungen werden dagegen auf dem Immobilienmarkt mit 1.905 €/m² für über das Doppelte verkauft. In Naumburg lohnt sich eine Investition in Wohnungen als Anlageimmobilien, da die Mietrenditen hoch und damit attraktiv sind. Bei Bestandswohnungen liegen diese bei 11,2 % und bei Neubauwohnungen bei 4,2 %.

Naumburg als attraktiver Wohnort

Die Kleinstadt Naumburg liegt im schönen Saale-Unstrut-Triasland, inmitten des Weinanbaugebietes des Unstruttales. Rundum die Stadt erhebt sich eine hügelige Landschaft aus Kalksteinhängen, üppigen grünen Wäldern und saftigen Wiesen. Das milde und warme Klima ermöglicht das Gedeihen vieler bekannter Weinsorten. Lange ausgedehnte Spaziergänge sind hier ein Muss. Des Weiteren hat Naumburg mit den drei Bundesstraßen B87, B88 und B180 einen Zugang zu vielen regionalen Städten, wobei die B180 an die Autobahn A9 anschließt. Durch die vernetzte Verkehrslage können Autofahrer bequem alle umliegenden Orte erreichen. Der Naumburger Bahnhof befindet sich im Zentrum des Bahnverkehrs. Auf einer der am meisten befahrenen Strecken halten sowohl Regionalbahnen als auch ICE-Züge, um Einheimische oder Besucher zu transportieren. Bus- und Bahnlinien verkehren in der Innenstadt in regelmäßigen Abständen , womit auch die Mobilität für Nichtautofahrer in Naumburg gegeben ist.

Sehenswürdigkeiten in Naumburg

Schon von Weitem sieht man die vier markanten Türme des Wahrzeichens von Naumburg empor ragen: der St. Peter und Paul Dom. Er ist eines der bekanntesten und am meisten besuchtesten historischen Bauwerke in der Weinstadt. Sein Baustil reicht von der späten Romanik bis in die frühe Gotik hinein und zieht mit seiner imposanten Erscheinung viele Besucher an. Museen, Kirchen und Denkmäler sorgen für einen abwechslungsreichen Aufenthalt durch ihre geschichtliche Bedeutung und dürfen in einem Stadtrundgang nicht fehlen. Wer gern Veranstaltungen besucht, sollte sich die jährliche Saale-Weinmeile in Naumburg nicht entgehen lassen. Bei einer Wanderung durch die heimischen Weinberge kann nebenher der regionale Wein der dort ansässigen Winzer genossen werden. Auch die vielen Rad- und Wanderwege rundum die Stadt warten nur darauf von Naturfreunden entdeckt zu werden. 

Naumburg als Wirtschaftsstandort

Naumburgs Wirtschaftsstruktur ist durch viele unterschiedliche Branchen geprägt. Als Gewerbestandort im Bereich Verwaltung und Sitz des Oberlandesgerichts entwickelt sich die Domstadt in dem Verwaltungssektor stetig weiter. Vorrangig liegt hier der Mittelpunkt auf dem Ausbau des Rechtswesens und der Diensteleistungen. Weitere stark entwickelte Industriezweige liegen im Maschinenbau, in der Metallverarbeitung und im Verlags- und Druckgewerbe. Viele Baugewerbebetreiber können ihre Fachkompetenz und ihr Können in der Sanierung der Stadt und bei dem Schutz und der Pflege der historischen Denkmäler einsetzen. Ebenso hat der Weinanbau in Naumburg mit der Herstellung von Qualitätsweinen sowohl lokal als auch überregional eine bedeutende Rolle für die Wirtschaft.

Bildungseinrichtungen in Naumburg

Naumburg und die anliegenden Orte besitzen ein breites Angebot an Schulen für Kinder und Jugendliche unterschiedlichen Alters. Die Eltern können hier zwischen sechs Grundschulen, drei Sekundarschulen, eine Realschule und zwei Gymnasien wählen. Drei Berufsschulen, davon eine staatlich und zwei privat, bereiten die jungen Erwachsenen auf ihr späteres berufliches Leben. Hierbei können sie sich unter den Schwerpunkten Technik, Wirtschaft, Sozialwesen und Agrarwirtschaft den passenden Beruf aussuchen. In Naumburg befindet sich außerdem noch seit 1992 eine Bundeswehrfachschule. Als frühere Kadettenschule konnten dort Berufssoldaten nach 1961 ihr Abitur ablegen.  

Wo liegt Naumburg?

Ihr Immobilienbüro für Freyburg

Das Immobilienbüro von Thomas Wienroth befindet sich im Herzen von Jena und nur etwa 33 Kilometer von Naumburg entfernt. Wir sind für die Betreuung unserer Kunden in ganz Thüringen unterwegs und vermitteln auch Wohnobjekte in und um den Raum Naumburg. Wir kennen die Immobilien in Naumburg und können Ihnen daher alle Fragen bezüglich unseren Immobilienangeboten beantworten und Ihnen bei ihren Anliegen helfen.

Haben Sie Fragen zu Naumburg als Wohnort? Sind Sie interessiert an einer Immobilienbewertung für ein Haus, eine Wohnung oder ein Grundstück in Naumburg? Oder haben Sie allgemeine Fragen rund um das Thema Immobilienkauf? Wir beraten Sie jederzeit gern. Sprechen Sie uns an!

*https://www.capital.de/immobilien-kompass/naumburg-saale

Naumburg im Kurzportrait

  • Staatlich anerkannter Erholungsort
  • Fast tausend Jahre alte Domstadt
  • Stadt mit gemäßigt warmen Klima
  • Idyllische Lage in der Weinregion Saale-Unstrut
  • Gut ausgebautes Verkehrsnetz

Immobilie in Naumburg verkaufen?

Wir verkaufen Häuser, Grundstücke und Eigentumswohnungen in Naumburg und haben uns zusätzlich auch auf den Ankauf von Immobilien spezialisiert. Besitzen Sie ein Objekt in Naumburg, das Sie verkaufen möchten? Wir verhelfen Ihnen zu einem schnellen Verkauf.

  • professionelle Wertermittlung
  • kostenlos & unverbindlich
  • kurze Verkaufszeit