Erbe & Scheidung - Was passiert mit dem Haus?

Zwei der häufigsten Ursachen für den Verkauf einer Immobilie sind Erbschaft oder Scheidung. In diesen schweren Situationen und Schicksalsstunden ist es wichtig, dass Sie einen zuverlässigen Partner bei der Immobilien-Abwicklung zur Seite haben. Wir von Wienroth Immobilien GmbH & Co. KG haben uns in den vergangenen Jahren auf die Abwicklung und Auseinandersetzung von Erbengemeinschaften und auf die Immobilien-Beratung bei Scheidung spezialisiert. Wir wissen, was aus dem gemeinsamen Haus wird, wenn eine Beziehung zerbricht. 

Mit einem engen Netzwerk von Sachverständigen, Rechtsanwälten, Notaren, Steuerberaten und Mediatoren sorgen wir für eine reibungslose Abwicklung Ihrer Immobilie. Unser gemeinsames Ziel ist es, im gegenseitigem Einvernehmen unschöne Streitigkeiten und Auseinandersetzungen zu vermeiden.

Nach der Trennung: Wem gehört das Haus?

Trennt sich ein Ehepaar, müssen die gemeinsamen Besitztümer nach der Trennung gerecht aufgeteilt werden. Ohne konkrete Vereinbarung zur Aufteilung von Besitz- und Vermögenswerten kommt es zu einem sogenannten Zugewinnausgleich. Dabei geht der Gesetzgeber davon aus, dass beide Ehepartner vor der Scheidung in gewisser Art und Weise zur Anhäufung von Vermögenswerten während der Ehe beigetragen haben. Deshalb sollten beide Parteien gleichermaßen vom Zugewinn profitieren. Die meisten Vermögensgegenstände lassen sich aber nicht einfach halbieren. Ein gemeinsames Haus ist das beste Beispiel dafür. Hier müssen Sie sich als Ehepaar individuell einigen, wie die finanzielle Aufteilung erfolgen soll.

Immobilie verkaufen für gerechte Vermögensteilung

Eine bewährte Lösung für die Güterteilung nach der Scheidung oder im Fall einer Erbschaft ist der Verkauf der Immobilie. Dieser Schritt ermöglicht die verhältnismäßig einfache Teilung des Verkaufserlöses. Neben dem Immobilie verkaufen gibt es auch einige andere Möglichkeiten der Einigung, wie beispielsweise eine Auszahlung des Partners, eine Teilungsversteigerung oder auch eine Überschreibung des Hauses auf gemeinsame Kinder. Finden Sie als Paar oder Erben keine Lösung, so muss die Einigung vor Gericht erfolgen, was gewöhnlich hohe zusätzliche Kosten mit sich zieht. Hier erfahren Sie noch mehr zum Verkauf von Miteigentum.

Wir möchten Ihnen dabei helfen, unnötige Kosten zu vermeiden. Sprechen Sie uns an!

Unsere Leistungen im Erb- & Scheidungsfall

  • Mediation bei Scheidung
  • Immobilienbewertung & Immobilie verkaufen
  • Schaffung rechtssicherer Verhältnisse
  • Koordination von Ämtern, Notar, Rechtsanwalt, Bank, Gericht, Steuerberater
  • Abwicklung und Überwachung des Hausverkaufs
Wir helfen beim Verkauf von Miterbe